Weiterbildungsprogramm 2019
der persönlichen Dienstleister

Der digitale Spalt zwischen Jung und Alt

Termin:23.05.2019, 17:00 - 19:00
Adresse:Weingut Hagn, Mailberg 154, 2024 Mailberg

"Werben ist Silber, Dialogmarketing ist Gold"

Die Digitalisierung macht es in der neuen Welt des Arbeitens möglich, auf datenbasierte Kundenwünsche zu reagieren. Paul Leitenmüller spricht in seinem Vortrag über interaktives Kommunizieren in kleinsten, aber richtigen Zielgruppen, ohne dabei das menschliche Gespräch zu vernachlässigen. Dialogmarketing-Kampagnen, punktgenau in die Zielgruppe gesandt, werden nicht als lästige Werbung empfunden, sondern als Information. Wie kann ich als Ein-Personen-Unternehmen Daten seiner Kunden sammeln und diese originell für Neugeschäft verwenden.

Paul Leitenmüller ist Inhaber und Betreiber von Österreichs größtem Wirtschafts-OnlineMedium namens leadersnet.at. Durch jahrzehntelange Erfahrung im Marketing- und Salesbereich kann er nicht nur auf ein Wirtschaftsnetzwerk in sämtlichen Branchen zurückgreifen, sondern verstand es, die Zeichen der Zeit von "Kommunikation Neu" zu erkennen. Galt bisher ausschließlich: "Nicht die Großen fressen die Kleinen, sondern die Schnellen die Langsamen", so gilt heute zusätzlich: "Jeder hat die Chance via Social Media zu kommunizieren".

Der Digitalindex misst seit vielen Jahren die digitale Kompetenz der Bevölkerung und bestätigt eine Spaltung zwischen Jung und Alt aber auch zwischen Männern und Frauen. Um die Herausforderung der Digitalisierung chancengleich für alle nützen zu können, benötigen wir die Kenntnis des "Digitalen Spalts" und den Mut mitsprechen zu können und zu wollen. 

Jetzt anmelden

Präsentiert & vorgetragen von

Paul Leitenmüller

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung und zu. Informationen zum Datenschutz